Angehörige unterstützen Angehörige - ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Unfallversicherung Bayern

 

"Peer Counseling" bedeutet Unterstützung von Betroffenen durch Betroffene und beschreibt den Austausch von Erfahrungen und Informationen, über die Menschen mit Behinderungen aufgrund ihres eigenen, selbstbestimmten Lebens verfügen. Ziel des Angebots "Angehörige unterstützen Angehörige - Beratung auf Augenhöhe" ist es, Angehörige zusammenzubringen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden.